Mit Version 4.5.0 wurden in wpSEO viele essentielle interne Veränderungen vorgenommen.

Bitte vor dem Update ein Backup machen

Heiß erwartet wurde von euch die Unterstützung für den kommenden Gutenberg-Editor. Aufgrund immer wieder auftretender Änderungen am Gutenberg haben wir die Integration in wpSEO aber bewusst bis zu diesem Update verschoben. Andernfalls hätte die altbekannte Stabilität von wpSEO deutlich gelitten, da am Gutenberg sehr regelmäßig Änderungen vorgenommen wurden, welche die korrekte Nutzung von wpSEO immer wieder verhindert hätte.

Um allen Kunden und speziell auch jenen mit individuellen Programmierungen und Anpassungen die bestmögliche Unterstützung zu bieten haben wir nachfolgend die wichtigsten Änderungen zusammengefasst.

Dynamische Platzhalter in wpSEO

Für die regulären Nutzer unseres Plugins haben wir die dynamischen Platzhalter deutlich ergänzt. So ergeben sich neue Individualisierungsmöglichkeiten für Title und Description.

Geänderte Platzhalter

Hier eine Auflistung aller bereits bekannten Platzhalter welche du ab sofort mit ihrer neuen Bezeichnung verwenden solltest. Die alten Bezeichnungen werden in Version 4.5.0 weiterhin unterstützt langfristig aber vollständig durch die neuen ersetzt.

Die Ausgabe erfolgt jeweils nach deinen WordPress Einstellungen bzw. deiner Sprachdatei (Datumsformat und Namen/ Übersetzungen)

Alter ShortcodeNeuer ShortcodeAusgabe - Erklärung
%wpseo_today%%wpseode_today%"21.08.2018" - heutiger Tag
%wpseo_today_day%%wpseode_today_fullname%"Dienstag" - ausgeschriebener Wochentag
%wpseo_today_name%%wpseode_today_fullname%"Dienstag" - ausgeschriebener Wochentag
%wpseo_tomorrow%%wpseode_tomorrow%"22.08.2018" - morgiger Tag
%wpseo_month%%wpseode_month%"08" - aktueller Monat mit führender Null
%wpseo_next_month%%wpseode_next_month%"09" - nächster Monat mit führender Null
%next_monthnum%%wpseode_next_month%"09" - nächster Monat mit führender Null
%year%%wpseode_year%"2018" - aktuelles Jahr, vierstellig
%wpseo_year%%wpseode_year%"2018" - aktuelles Jahr, vierstellig
%next_year%%wpseode_next_year%"2019" - nächstes Jahr, vierstellig
%wpseo_next_year%%wpseode_next_year%"2019" - nächstes Jahr, vierstellig
%wpseo_next_january%%wpseode_next_january%"01/2019" - nächster Januar, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_february%%wpseode_next_february%"02/2019" - nächster Februar, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_march%%wpseode_next_march%"03/2019" - nächster März, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_april%%wpseode_next_april%"04/2019" - nächster April, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_may%%wpseode_next_may%"05/2019" - nächster Mai, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_june%%wpseode_next_june%"06/2019" - nächster Juni, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_july%%wpseode_next_july%"07/2019" - nächster Juli, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_august%%wpseode_next_august%"08/2018" - nächster August, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_september%%wpseode_next_september%"09/2018" - nächster September, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_october%%wpseode_next_october%"10/2018" - nächster Oktober, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_november%%wpseode_next_november%"11/2018" - nächster November, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseo_next_december%%wpseode_next_december%"12/2018" - nächster Dezember, führende Null mit vierstelligem Jahr

Neue Platzhalter

PlatzhalterAusgabe - Erklärung
%wpseode_today%21.08.2018 - heutiges Datum, Formatierung gemäß WordPress-Einstellung
%wpseode_today_name%Di - heutiger Wochentag [kurz], Formatierung gemäß WordPress-Sprachdatei
%wpseode_today_fullname%Dienstag - heutiger Wochentag [lang], Formatierung gemäß WordPress-Sprachdatei
%wpseode_tomorrow%22.08.2018 - morgiges Datum, Formatierung gemäß WordPress-Einstellung
%wpseode_tomorrow_name%Mi - morgiger Wochentag [kurz], Formatierung gemäß WordPress-Sprachdatei
%wpseode_tomorrow_fullname%Mittwoch - morgiger Wochentag [lang], Formatierung gemäß WordPress-Sprachdatei
%wpseode_month%08 - aktueller Monat, führende 0
%wpseode_month_name%Aug - aktueller Monatsname [kurz], Formatierung gemäß WordPress-Sprachdatei
%wpseode_month_fullname%August - aktueller Monatsname [lang], Formatierung gemäß WordPress-Sprachdatei
%wpseode_next_month%09 - nächster Monat, führende 0
%wpseode_next_month_name%Sep - nächster Monatsname [kurz], Formatierung gemäß WordPress-Sprachdatei
%wpseode_next_month_fullname%September - nächster Monatsname [lang], Formatierung gemäß WordPress-Sprachdatei
%wpseode_year%2018 - aktuelles Jahr, vierstellig
%wpseode_next_year%"2019" - nächtes Jahr, vierstellig
%wpseode_next_january%01/2019 - nächster Januar, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_february%02/2019 - nächster Februar, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_march%03/2019 - nächster März, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_april%04/2019 - nächster April, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_may%05/2019 - nächster Mai, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_june%06/2019 - nächster Juni, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_july%07/2019 - nächster Juli, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_august%08/2018 - nächster August, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_september%09/2018 - nächster September, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_october%10/2018 - nächster Oktober, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_november%11/2018 - nächster November, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_december%12/2018 - nächster Dezember, führende Null mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_january_name%Jan 2019 - nächster Januar [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_february_name%Feb 2019 - nächster Februar [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_march_name%MŠr 2019 - nächster März [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_april_name%Apr 2019 - nächster April [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_may_name%Mai 2019 - nächster Mai [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_june_name%Jun 2019 - nächster Juni [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_july_name%Jul 2019 - nächster Juli [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_august_name%Aug 2018 - nächster August [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_september_name%Sep 2018 - nächster September [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_october_name%Okt 2018 - nächster Oktober [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_november_name%Nov 2018 - nächster November [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_december_name%Dez 2018 - nächster Dezember [kurz] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_january_fullname%Januar 2019 - nächster Januar [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_february_fullname%Februar 2019 - nächster Februar [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_march_fullname%März 2019 - nächster März [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_april_fullname%April 2019 - nächster April [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_may_fullname%Mai 2019 - nächster Mai [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_june_fullname%Juni 2019 - nächster Juni [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_july_fullname%Juli 2019 - nächster Juli [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_august_fullname%August 2018 - nächster August [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_september_fullname%September 2018 - nächster September[lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_october_fullname%Oktober 2018 - nächster Oktober [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_november_fullname%November 2018 - nächster November [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr
%wpseode_next_december_fullname%Dezember 2018 - nächster Dezember [lang] gemäß WordPress-Sprachdatei, mit vierstelligem Jahr

Weitere Änderungen und Anpassungen

Alle weiteren Änderungen für reguläre Nutzer könnt ihr unserem Changelog entnehmen.

Für Experten und Entwickler

Für die Experten mit Programmierkenntnissen unter unseren Kunden, welche eventuell tiefe Eingriffe in wpSEO vornehmen, finden sich einige Änderungen direkt im Code wieder.

Admin Menü im WordPress Backend

Da andere WordPress Plugins unseren Namen (wpseo) in ihren Menüstrukturen nutzen, haben wir uns schlussendlich dazu entschieden, sämtliche Menüeinträge im wp-admin zukünftig mit dem Prefix „wpseode_“ statt „wpseo_“ zu versehen.
Dies bedeutet, dass die URL zu den Social-Media Einstellungen ab sofort unter „/wp-admin/admin.php?page=wpseode_social“ statt wie bisher „/wp-admin/admin.php?page=wpseo_social“ zu finden sind.

Codestruktur

Sämtlicher Code, seit einigen Versionen bereits nicht mehr minified, wurde vollständig auf geltenden WordPres-Codex angepasst. Dies betrifft Einrückungen sowie Syntaxstrukturen und ähnliches. Weitere spannende Änderungen werden in Zukunft folgen. Seid gespannt!

Konstanten

Alle definierten PHP-Konstanten wurden ebenfalls vom Prefix „WPSEO_“ in „WPSEODE_“ abgeändert. Auch hier gibt es SEO-Plugins, welche statt ihres eigenen Namens unseren verwendet haben was zu deutlichen Problemen führte.

Klassennamen

Auch hier kam es immer wieder bei unseren Kunden zu Problemen in Verbindung mit anderen SEO-Plugins welche unseren Namen für die Benennung der eigenen Klassen verwenden. Daher haben wir uns auch hier dazu entschlossen, die Anfänge der Klassennamen von „wpSEO_“ auf „wpSEOde_“ abzuändern.

wpSEO Änderungen & Funktionserweiterungen

Du hast die Möglichkeit, in den Einstellungen für Seiten und Beiträgen Spalten zum Title, Description und Robots-Angabe einblenden zu lassen.

Beitragsübersicht wordPress mit wpSEO Title und Description

Lizenzen auf Domains selbstständig deaktivieren und für eine andere Domain freigeben, einfach auf „Lizenz entfernen und deaktivieren“ klicken und die aktuelle Domain wird für die hinterlegte wpSEO Lizenz deaktiviert. Classic-Lizenzen können danach auf einer anderen Domain eingesetzt werden.

wpSEO Lizenz

Alle Änderungen findest du in unserem Changelog.