Verlauf

FORTSCHRITT DER ENTWICKLUNG.
VERSION FÜR VERSION. SEIT 2007.

Unser Plugin wpSEO wurde 2007 von Sergej Müller entwickelt. Es sollte WordPress helfen, die technischen Lücken für gute Suchmaschinenoptimierung zu schließen. So lassen sich bis heute keine individuellen Title Tags und Meta Descriptions für Beiträge vergeben. Im Laufe der Jahre kamen immer wieder neue Funktionen hinzu. Diese trugen den Änderungen im Netz und bei den Suchmaschinen Rechnung.
2015 hat Sergej Müller die Betreuung aus gesundheitlichen Gründen einstellen müssen und das Plugin uns, dem Team der eisy UG, übertragen. Wir setzen seit dem die Entwicklung vom wpSEO fort.Wir, das sind:

Soeren Eisenschmidt, Sebastian Vogt sowie Igor Puschner

Die Geschichte von wpSEO:

  • 4.2
    09. Juni 2016

    • Import der Title, Description, Social und Robots, Canonical und Redirect Daten für Posts und Taxonomien aus dem Yoast SEO Plugin
    • Vorbereitung für weitere Importer aus anderen SEO Plugins, schreibe eine Mail an support@wpseo.de für Wünsche
    • Redirect und Canonical URLs für Taxonomien nachgerüstet
    • Bugfix zur Anzeige der indexierten Seiten
    • Google+ Bug gefixt, Anzeige der Follower wieder aktiv, API Key notwendig
    • Bug bei der Anzeige der Open Graph Felder in Taxonomien behoben
    • Anzeige der Title und Description Längen an letztes Update angepasst
  • 4.1.4
    22. April 2016

    • Problem der fehlenden wpSEO Felder bei Taxonomieseiten behoben
    • Open Graph: Artikel und Seiten erhalten nun og:type=article
    • Open Graph: og:article:published_time hinzugefügt
  • 4.1.3
    14. April 2016

    • WP-Funktionsaufruf add_utility_page() durch aktuelle Funktion add_menu_page() ersetzt
  • 4.1.2
    23. Februar 2016

    • WordPress Bug bei nicht existierender Paginierung und Canonical Tag in Beiträgen und Seiten gefixt.
  • 4.1.1
    04. Februar 2016

    • Bug mit Sonderzeichen in Social Tags gefixt
    • Problem mit Open Graph URLs und WP-DEBUG behoben
  • 4.1

    02. Februar 2016

    • Twittercards für Taxonomien
    • Open Graph Tags für Taxonomien
    • Facebook App-ID Datenfelder für Social Infos im Monitor
    • neue Platzhalter im Title:
    • %wpseo_month% für diesen Monat als Zahl
    • %wpseo_next_month% für nächsten Monat als Zahl
    • %wpseo_year% für dieses Jahr
    • %wpseo_next_year% für nächstes Jahr
  • 4.0

    01. Dezember 2015

    • Kompatibilität zu WordPress 4.4
    • Umstellung des Menürs für mehr Ürbersichtlichkeit
    • Erweiterung der Social Funktionen
    • Erweiterung der Meta Tags bei Taxonomien
    • Änderung Plugin Autor
    • Facebook ID kann Punkt enthalten
    • Twitter Handle bei den Autoren hinzugeffürgt
    • Google+ ID nicht mehr nur numerisch
  • 3.1.5

    27. April 2015

    • Kompatibität zu WordPress 4.2
    • Keine Canonical URL auf noindex-Webseiten
    • SISTRIX-Index entfernt, da kostenpflichtig
    • Optionale Lizenzverifizierung via HTTPS
    • HTTPS-Links für SEO Monitor-Dienste
    • Verbesserung des Update-Handlings
  • 3.1.4
  • 3.1.3
  • 3.1.2

    04. April 2014

  • 3.1.1
  • 3.1.0
  • 3.0.9

    23. Oktober 2013

    • Canonical-URL der Startseite in Verbindung mit WPML
    • Verbesserte Erkennung der Blätterseiten
    • Säuberung der Datenbankdaten beim Deinstallieren
    • Unterstützung von WordPress 3.7
    • Performance-Optimierungen
    • Aktualisierter Link zum PageSpeed Service im SEO Monitor
    • Entfernung der Funktionalität des Keywords-Buttons
    • Steuerung der Shortcodes via wpseo_strip_shortcodes
    • Abschaltung der Metaboxen via wpseo_add_meta_boxes
    • Zuweisung der Canonical-URLs via wpseo_set_canonical
    • Weitere Informationen zu wpSEO 3.0.9
  • 3.0.8

    17. August 2013

  • 3.0.7
  • 3.0.6
  • 3.0.5
  • 3.0.4
  • 3.0.3

    21. August 2012

    • Snippet-Verwaltung und Ausgabe im Quelltext
    • SEO Monitor: Anzahl der Backlinks
    • SEO Monitor: Anzahl der indexierten Seiten
    • SEO Monitor: Anzahl der Google+ Follower
    • Nutzung des Cachify Hooks zur Cache-Leerung
    • Korrektur: Verrutschter Speichern-Button
    • Korrektur: Link-Anpassung zu PageSpeed Online
    • Weitere Informationen zu wpSEO 3.0.3
  • 3.0.2

    23. Mai 2012

    • Elterntitel als Baustein für den Titel der Seiten/Pages
    • Änderung des Algorithmus bei der Ausgabe von Metadaten
    • Hinweis auf die Kompatibilität zum Genesis Framework
    • Einführung der autoload-Methode
    • Generierung der Artikel-Permalinks aus Titel-Substantiven
    • Fallback für fehlendes Head-Tag im Quelltext
    • Ausgabe der Fehlermeldungen nur auf der Plugin-Optionsseite
    • Hinweis auf Inkompatibilität der XML-Datei aus wpSEO 2.x
    • Option: HTTP-Protokoll in Canonical-URLs bei aktivem SSL
    • Visuell- & HTML-Editor: Kennzeichnung der Links als Nofollow
    • Einbindung hochauflösender Plugin-Icons für iPad & Co.
    • Entfernung des Plugin-Icons aus der Sidebar
    • Weitere Informationen zu wpSEO 3.0.2
  • 3.0.1

    7. Dezember 2011

    • Kompatibilität zu jQuery 1.7
    • Änderung der Links zu externen Diensten (Google, Alexa, …)
    • Verbesserte Funktionsweise für Multibyte String
    • Erhöhung des Timeouts bei ausgehenden Verbindungen
    • Fehlerbehebung bei Kommazeichen in Textbausteinen
    • Größere Schrift in den Einstellungen für bessere Lesbarkeit
    • Option: Unterdrückung des Plugin-Icons in der Sidebar
    • Technische und optische Optimierungen für WordPress 3.3
  • 3.0.0

    26. Oktober 2011

    • Schwerpunkte: Performance, Sicherheit, Usability
    • Modernisierter Quelltext der kompletten Anwendung
    • Unterstützung für Taxonomies und Custom Post Types
    • Erweiterte Arbeitsweise unter WordPress Multisite
    • Hooks zum Auslesen und Beschreiben der Metadaten
    • Drag&Drop für flexible Platzhalter im Seitentitel
    • Automatische Vorschläge auf Basis von Google Suggest
    • SEO-Monitor mit festgelegten und eigenen Kennzahlen
    • … und andere neuartige Funktionen
  • 2.7.8

    20. Dezember 2010

    • Canonical-URL für Tag-Seiten
    • Überarbeitung der Rechteverwaltung
    • Korrekturen in Übersetzungen
    • Kleinere Code-Anpassungen & Fixes
    • Vorbereitungen für wpSEO 3.0
  • 2.7.7

    6. Juni 2010

    • Unbeschränkte Funktionsweise in WordPress 3.0
    • Lokalisierte Plugin-Beschreibung
  • 2.7.6

    18. Dezember 2009

    • Absolute Unterstützung von WordPress 2.9
    • Mehrere Stichwörter werden zum wpSEO Keyword
    • Berücksichtigung kleingeschriebener Tags als Keywords
    • Interne Erweiterung der Canonical-Funktionen
    • Entfernung des WordPress-eigenen Canonical-Tags
    • Automatische Erkennung für statische Startseiten
    • Erweiterter Import der manuellen Werte aus SEO-Plugins
    • Manuelle Zuweisung der GUI-Sprache
    • Kein XML-Export der Dashboard-Werte
    • Titel-Umwandlung in Groß- oder Kleinbuchstaben
    • Beschreibungen der Tags und Kategorien als Description
    • Sicherheitsrelevante Modifizierungen im Code
  • 2.7.5

    5. Juli 2009

    • Umbauten für mehr Effizienz im gesamten Adminbereich
    • Aufnahme weiterer Sonderzeichen in die Blacklist
    • Empfohlene Optionen bereits im Auslieferungszustand
    • Minimale Korrekturen an der Update-Benachrichtigung
  • 2.7.4

    8. Juni 2009

    • Unterstützung zu WordPress 2.8
    • Tag-Kurzbeschreibung als Description
    • Unique-Ausgabe auch bei Standard-Keywords
    • Zusätzlicher Cache für Dashboard-Werte
  • 2.7.3

    29. April 2009

    • Erweiterung des SEO Monitors
    • Automatische Vervollständigung der Keywords
    • Zuweisung des Titels für die Startseite
    • Fix für die Unterdrückung des Robots-Tag
    • Optionale Ausgabe der Description bis zum Satzende
    • Automatischer Vorschlag für die Standard-Description
    • Entfernung der Option zur Säuberung des Quelltextes
    • Einstellungen für die statische Startseite
    • Steigerung der Performance um bis zu 20%
    • Unterstützung von HTML 5
  • 2.7.2

    17. Februar 2009

    • Generierung eines Canonical-Tag
    • Technische Anpassung an WordPress 2.7.1
    • Manuelle Zuweisung des Robots-Tag
    • Überarbeitung der Kachel „wpSEO Optionen“
  • 2.7.1

    17. Januar 2009

    • Optionale Bereinigung der Titel von XHTML-Tags
    • Kein Duplicate Content beim Blättern der Kommentare
    • Optionale Unterdrückung der Ausgabe beim Robots-Tag
    • Volle Unterstützung des Language Switcher Plugin
    • Russischsprachige Oberfläche des wpSEO
  • 2.7.0

    6. Dezember 2008

    • SEO Monitor mit Google PageRank und Alexa Rank
    • Zusammenklappbare Optionsbereiche
    • Icons für die Navigation und Headline
    • Pro Option ein direkter Link zur Dokumentation
    • Globaler Link zur Dokumentation
    • Aufräumprozedur nach der Deinstallation
    • Eingabe und Verifizierung der Seriennummer im Admin
    • Tags der aufgelisteten Beiträge als Keywords
    • Beschreibung der Kategorien im Titel
    • Reihenfolge der Tags justierbar
    • Optional: Keine Ausgabe des Robots-Metatag
    • Noarchive-Snippet als Wert im Robots-Metatag
    • Umstellung der Internationalisierung auf .mo-Dateien
    • Benachrichtigung über neue Updates
  • 2.5.6

    14. Oktober 2008

    • Markierung der Keywords im Beitrag per Shortcode
    • Weitgehende Unterstützung für WordPress 2.2.1
    • Fehlerfreie Zusammenarbeit mit ExecPHP
    • Bugfix: Gleiche Wörter in Description ausgeschnitten
    • Angepasster Footer im Admin-Bereich
    • Separator kann nun aus mehreren Zeichen bestehen
    • Link zu den wpSEO Optionen in der Pluginliste
  • 2.5.5

    26. August 2008

    • Beseitigung von Konflikten mit bestimmten Themes
    • Minimale Optimierungen am Code
    • Prüfung auf bereits vorhandene Metadaten im Template
  • 2.5.4

    7. August 2008

    • Automatische Erkennung der doppelten Metatags im Quelltext
    • Manuelle 301-Weiterleitung gewünschter Seiten
    • Archivbeiträge eines Autors gehören zu Archiven
    • Bugfix bei Verwendung der Kategoriebeschreibung
    • Implementierung der sicherheitsrelevanten Abfragen
    • Optimierung des Verifizierungsprozesses
    • Priorisierte Positionierung der Metadaten im Quelltext
    • Definierbarer (No)Index für Attachment-Seiten
  • 2.5.3

    26. Juni 2008

    • Benutzerfelder für manuelle Zuweisungen pro Beitrag
    • Korrektur der Umwandlung von Sonderzeichen
    • Zusätzliche Bereinigung der Description
    • Blogbeschreibung als Standardwert für Description
  • 2.5.2

    19. Mai 2008

    • Angepasstes Layout der Admin-Oberfläche
    • Manuelle Vergabe der Metadaten
    • Effektivere Vermeidung des Duplicate Contents
    • Einführung der Seriennummer für Lizenzen
  • 2.5.1

    6. April 2008

    • Fehlerfreie Unterstützung des ISO-Zeichensatzes
    • Bugfix: Umbenennung der hochgeladenen Medien
  • 2.5.0

    1. April 2008

    • Support für WordPress 2.5
  • 2.4.0

    12. Januar 2008

    • Interne Optimierungen und Fehlerbeseitigungen
  • 2.3.0

    5. November 2007

    • Abschaltung der Formatierung bei manuellem Titel
    • Kleine Bugfixes und Erweiterungen
  • 2.2.0

    30. Oktober 2007

    • Gewährleistung der Zusammenarbeit mit Simple Tags
    • Support für WordPress eigene Tags ab Version 2.3
    • Überarbeitete englischsprachige Version
  • 2.1.0

    3. September 2007

    • Meta-Tag „robots“ mit dem Wert „noodp“ möglich
    • Dateien beim Upload SEO-freundlich umbenennen
    • Lokalisierung des Plugins in Russisch
    • Bugfix für fehlerhafte PHP-Version
  • 2.0.0

    8. August 2007

    • Kompatibilitätsprüfung für mehr Zuverlässigkeit
    • Vergabe des Titels beim Verfassen eines Beitrags
    • Anpassung des Formats für Titel der 404-Seiten
  • 1.3.0

    25. Juni 2007

    • Vergabe der Desc beim Verfassen eines Beitrags
    • Vergabe der Keywords beim Verfassen eines Beitrags
    • Automatische Erkennung einer statischen Startseite
  • 1.2.0

    29. Mai 2007

    • Export und Import der Einstellungen des Plugins
    • XML-Datei mit empfohlenen Optionen verfügbar
  • 1.1.0

    23. Mai 2007

    • Verhinderung der Indizierung des RSS-Feeds
    • Automatische Prüfung auf neue Plugin-Version
  • 1.0.0

    3. Mai 2007

    • Negativliste zum Ausschluss bestimmter Keywords
    • Kompatibilität mit dem Simple Tagging Plugin
    • Kennzeichnung der Keywords mit XHTML-Tags
    • Code für mehr Performance umgeschrieben
  • 0.8.0

    26. April 2007

    • Support des Simple Tagging Plugins
    • Unterstützung für Ultimate Tag Warrior
  • 0.7.0

    23. April 2007

    • The Excerpt als Description
    • Simple Tagging Plugin Tags als Keywords
    • Hervorhebung der Beiträge für Google (ad_section)
    • Bugfix für html_entity_decode() in PHP4
  • 0.6.0

    19. April 2007

    • Keywords im Titel
    • Vermeidung des Duplicate Contents
    • Bereinigung der Beiträge und Kommentare
    • Format des Titels pro Seite/Bereich speicherbar
  • 0.5.0

    6. April 2007

    • Plugin-Layout umstrukturiert
    • Dynamischer Wert für Keywords pro Bereich möglich
    • Nummerierung der Seiten im Titel
    • Autor des Beitrages im Titel
    • Vervollständigung der Keywords auf minimale Anzahl
    • Markierung der Keywords im Text
  • 0.4.0

    29. März 2007

    • Option „Relevante Keywords zuerst“ als Feature
    • Wörter unter X Zeichen können ignoriert werden
  • 0.3.0

    25. März 2007

    • Anzahl der Wörter in der Description festlegbar
    • „Nur Substantive verwenden“ als Funktion